title image


Smiley Re: WindowsXP User-Konto klonen ?
Du legst den Benutzer an. Dann steht er in der Registry unter



HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList\[SID]



wobei statt [SID] seine SID in der Form S-1-5-21-..........-.........-.........-.... dort stehen sollte. Darunter gibt es einen Wert (Zeichenkette) "ProfileImagePath", darin steht gewöhnlich der Benutzername, da dieser gleichzeitig auch der Profilname ist. Diesen kannst Du, wenn der Benutzer abgemeldet ist, eigentlich auf den Namen eines beliebigen Profilordners ändern.



Also, das gewünschte Profil kopieren, umbenennen, die beschriebene Änderung vornehmen und gut ist. Ach ja - Probleme gibt es allerdings dann, wenn in der Benutzerregistrierung Pfade gespeichert sind, auf die er keinen Zugriff hat. Daher sollten die Zugriffsrechte der Benutzer gleich sein, oder es ist eine Änderungsorgie angesagt.



[edit: Ich muss das korrigieren. So einfach geht's nur, wenn ein vorhandener lokaler Benutzer umbenannt wurde. Der User muss einmal angemeldet, abgemeldet, der Profilordner gelöscht und durch den Klon ersetzt werden. Dann siehe oben, des weiteren müssen die Pfade und Zugriffsrechte in der Benutzerregistrierung angepasst werden (Regedit - Datei - Struktur laden, exportieren, mit Editor ändern, reimportieren). Also biss'l Arbeit, aber es klappt dann.]







Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert,
wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
'Das ist doch technisch gar nicht möglich!'


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: