title image


Smiley Re: Soundqualität Hifi versus Surround?
Brink



Ich halte es so.



PC:

Nur ein kleines 2.1 System von Creative.

Mir geht es da auch nur um die Möglichkeit, mit einem halbwegs vernünftigen Klang Töne zu haben. Musik "hören" tue ich nicht, spielen auch nicht.



Wohnzimmer:

AV-Anlage mit 5 Lautsprechern.

CDs höre ich immer nur Stereo und DVDs/TV so wie es die Quelle hergibt (DD/DTS/Pro Logic I). Ich mag es nicht, wenn die Musik einer CD um einen herum ist, wenn sie nicht so aufgenommen wurde (SACD etc. habe ich nicht).

Selbst bei Musik-DVDs nervt es mich, wenn aus den Rears mehr Musik kommt als für einen Raumklang/Konzertcharakter notwendig. Noch schlimmer: ein Instrument wandert (zB bei Kraftwerk: Minimum Maximum (als "Konzertfilm" aber genial))



Als Lautsprecher habe ich Dynaudio; kleine LS, kleiner Preis, guter Klang und vor allem ein Klang, der meinem Hörneigungen entspricht (kein zu heftiger Bass). Wurden mir in zwei Hifi-Läden unabhängig voneinander empfohlen.

In einem meinte man auch, dass ich unbedingt für Stereo noch einen reinen Stereo-Verstärker haben müsse, aber das fand ich letztendlich übertrieben in meinem Fall.



Gruß

Brink



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: