title image


Smiley Re: kranke idee: lüftungsschlauch am pc gehäuse?!
macht keinen grossen sinn.



du würdest rohr/schlauch/flexschlauch brauchen und einen kräftigen 120er.

dein 200watt-system wird vermutlich über 1 oder mehrere 80mm- lüfter oder mind. 1

120mm-netzteillüfter @12v entlüftet = ca. 80m3/h = ca. 2-3watt

um den strömungswiederstand durch e. 1m-rohr (oder schlimmstenfalls durch e. schlauch) zu

überwinden, brauchst du mind. 5-8watt-lüfter.

guck mal bei www.papst.de, zb. 4214 NGN oder 4212 NGM - kosten rund 30 .. 40,-

extremleise sind die nicht, mit glück kannst du die spannung drosseln.



mit einem umgebauten badentlüfter wirds auch nicht viel billiger, leiser erst recht nicht.



schlauch aus dem fenster raushängen .. toll. durch den spalt kommt im sommer warme luft rein .. ;-))



kühl deinen computer und senk die vcore am prozessor, dann sinkt die wärmeabgabe.

je heisser die kiste läuft, umso höher die verluste. das is allerdings n thema für die hardwareecke :-)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: