title image


Smiley Re: Dynamische Arraylänge
du könntest dir eine methode basteln die dein Array jeweils um n inhalte erweitert. ABER : das ist so was von unperformant das du gar nicht daran denken solltest. Was spricht gegen Vector, ArrayList,... ?



und falls du dann wirklich doch deinen String[] brauchst, gibt es da was schönes





String[] myArray = new String[myVector.size()];

myVector.copyInto(myArray);





greez

perler

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: