title image


Smiley Auf dauer bringt das nichts - Tipps Inside-
Antwort:

Ich habe auch immer Wöchentlich meine "Tuningsmaßnahmen". Das heißt:

- Temp-Ordner, Cache etc löschen

- Laufwerkbereinigung von Windows ausführen

- Registry optimieren mit zwei verschiedene Tools wie

Registry Cleaner 4.1, Registry Optimiere 2.0

- Auslagerungsdatei und Ruhezustand deaktivieren

- Bootvis ausführen

- Registry optimieren (Neustart erforderlich, ist was anderes als der 2.te Punkt)

- Bootvorgang mit Perfect Disk optimieren (geht grade nicht wegen Style XP 2)

- Defragementieren mit Perfect Disk (nicht Windowsdefrag, das bringt nichts!)

- Auslagerungsdatei und Ruhezustand aktivieren



Dennoch:

- der Startvorgang (Booten) dauert länger

- nach dem Anmelden des Benutzers rappelt der PC eine halbe Ewigkeit

(nein, der Autostart-Ordner >start>ausführen>msconfig ist nicht voller geworden; etliche Dienste werden immer

überprüft, ob neue hinzu und auf "automatisch" starten steht dann auf

Autostart "deaktiviert")

- Starten und laden von Anwendungen dauert etwas länger als sonst

- Rechner ist schneller Überlastet, schlimmsten Fall wird das System instabil



Gründe:

- täglich oder wöchentlich neue Softwareupdates (deinstallieren und neuinstallieren)

- mehrere neue Programme werden im Monat installieren und behalten

- gar keine Systempflege



Abhilfe:

- wöchentlich Tunigmaßnahme durchführen (wenigsten defragementieren "Drittanbieter

und Laufwerksbereinigung von Windows ausführen)

- Monatlich Backup von Laufwerk C (Windows) machen

- zweite Partition für Software und Spiele

- idealfall noch eine dritte Partition für Daten und Backup-Sicherung

- beim installieren von Software und Treiber (unbedingt!) vorher ein Backup machen,

damit man bei nichtgefallen keine Softwareleichen hat (bei vielen ausprobieren der

Software sammeln sich unmengen an toten Registry-Einsträge und Daten auf der

Festplatte)



Hoffe ich konnte helfen!



tschööö



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: