title image


Smiley zweiundvierzig
in welcher gegend wohnst du?sprich,hast du überhaupt die große anbieter-auswahl?



-alice ist hauptsächlich hamburg(gutes netz) und berlin(isdn und dsl ständig am ausfallen)

-versatel ist im ruhrgebiet und in berlin gut dabei(adsl2 ist in berlin bereits verfügbar,sehr gutes netz)

-arcor ist recht gleichmäßig in deutschland möglich.aber mit jedem "lockangebot" wird deren hotline ne schlimmere katastrophe



wieviel telefon brauchst du?analog gibts nahezu nur bei der telekom.dsl ganz ohne telefon gibt es regional auch,zb von deinem kabel-fernseh-anbieter oder deinem stromanbieter.



teil ein,was deine hauptgespräche ausmachen.voip ist zu richtigen telefonen sehr preiswert,zu anderen computer-telefonen im allgemeinen umsonst.das wäre zb ne alternative zu den auslands-telefonaten und ist günstiger als call-by-call.



innerhalb der city haben viele regionale anbieter gute angebote,innerhalb ihres eigenen telefonnetz auch die großen anbieter.wenn du also jeden tag ne stunde mit deiner freundin am anderen ende von deutschlands sprichst,dann frag nach ihrem anbieter.hab ihr den selben,dann ist das telefonieren häufig umsonst(ggf. mit ner zusatzoption).



dito bei den mobilnetzen.es gibt gute(bezahlbare) mobilnetzinterne und festnetz-flatrates.



und internet,was machst du damit?zum surfen reicht ne 1000-er flat oder ggf sogar umts.willst du aber voip,deinen homeserver und saugst ständig filme,dann solltest du über eine höhere datenrate nachdenken.





dann spielen natürlich noch persönliche belange ne rolle.erwartest du,innerhalb der nächsten 2 jahre wegzuziehen?dann wirds eng bei den meisten alternativ-anbietern.

hast du probleme vonwegen schufa,deutsche staatsangehörigkeit etc.?dann fallen die meisten mobilfunkanbieter raus.

brauchst du neue topmoderne hardware?dann ist es zu überlegen,telefon bei telekom zu lassen und nur internet und voip bei nem anderen anbieter zu machen(1&1,aol etc.)

willst du alles kostenoptimieren?oder geht es dir nur um "alles flat" und keine sorgen mehr?im ersten fall lohnt es vielleicht auch mal mit den nachbarn zu reden,die vielleicht von ihrem 16000´er-dsl ein wenig bandbreite mit dir teilen für skype,sipgate und internet etc. im anderen fall macht arcor gute angebote.





ich denke,die grenzen sind klar und die auswahl ist groß.schau einfach mal,was den größten batzen bei dir ausmacht und hol ne zeitung wie "computerbild" etc,wo die anbieter mal alle mit ihren angeboten im vergleich zusammenstehen.

und dann nutz dein vorhandenes dsl und informier dich bei den anbietern,die in der engeren wahl sind.
--
~!__/
 .o.o <-------------- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: