title image


Smiley Leider kaum zu erkennen [edit]
Aber ich würde sagen, dass es ein Käfer ist.

Für ne genauere bestimmung brauche ich entweder eine genauere beschreibung (Du hast es ja offenbar mit eigenen Augen gesehen) oder ein Foto.



Zur Hilfestellung:







1.) Es hat sechs Beine, richtig?

[_] Nein, es hat acht Beine.

[_] Nein, es hat mehr als acht Beine.

[_] Nein, es hat anscheinend vier Beine.

2.) Es hat Flügeldecken, und darunter Flügel richtig?

[_] Es hat anscheiend Flügeldecken

[_] Es hat anscheiend gar nichts, der Hinterleib ist segmentiert,

hat aber keine Flügel

[_] Es hat geaderte Flügel

3.) Es hat beißende Kiefer, richtig?

[_] Ja, ich kann die Zangen des Kiefers sehen.

[_] Nein, es hat einen Rüssel.

[_] Kann ich nicht sagen.

4.) Es kann sich schnell fortbewegen, richtig?

[_] Ja

[_] Nein

5.) Es ist ___ cm gross

6.) Es ist im Querschnitt

[_] flach abgeplattet

[_] rundlich abgeplattet

[_] rund

7.) Es hat Fühler, die

[_] in Keulen enden

[_] nicht in Keulen enden (Antennen)

8.) Farben

[_] einheitlich schwarz

[_] einheitlich grau

[_] gepunktet schwarz, grau oder andere schwarz/weiß Kombinationen

[_] anders, nämlich _____________________

9.) Beine

[_] Alle Beine sind Laufbeine (vgl. Ameise, Laufkäfer etc.)

[_] Die zwei vorderen Beine sind anders als die restlichen Beine

(_) Fangbeine

(_) Grabbeine

(_) anders, nämlich ________________



Insgesamt erinnert das Aussehen mich an

[_] Einen Käfer

[_] Eine Ameise

[_] Eine Motte

[_] Einen Schmetterling

[_] Eine Raupe

[_] Eine Kakerlake

[_] Eine Wanze

[_] Eine Biene oder Hummel

[_] Eine Wespe oder Hornisse

[_] Eine Spinne

[_] Eine Heuschrecke oder Grille

[_] Einen Ohrwurm

[_] Einen Libelle

[_] Eine Eintagsfliege

[_] Ein Silberfischchen

[_] Einen Teichläufer

[_] Eine Fliege

[_] Eine Zikade

[_] Eine Blattlaus

[_] Ein Floh

[_] Ein Skorpion

[_] Eine Schwebfliege

[_] Eine Kellerassel







Anmerkung: Ich hab schnell mal eine kleine Bestimmungshilfe zusammengemalt. Hilft die?







Viele Grüße

OHW







Die Fähigkeit eines Tiers Schaden zu stiften, ist proportional zu seiner Intelligenz. Der Mensch hält auch hier die Spitze. [Konrad Lorenz]

In Gedenken an Desirée

Zu meiner Homepage



geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: