title image


Smiley Re: Unterschied zw. TFT- und LCD-Flachbildschirm ???
wie floh schon erklärt hat,ist es fast das selbe.



tft sind spezielle lcd-displays.



beim normalen lcd ist die ansteuerung der pixel in nem chip und muß über ne signalleitung zum pixel transportiert werden.die leitung selbst geht auch über die "glasplatte".dadurch kriegst du weniger schnell weniger pegel zum pixel und bist störanfälliger.



folge:der kontrast ist schlechter,die reaktionszeit ist schlechter,der schwarzwert ist schlechter,die farbtiefe ist geringer und damit einher geht zumeist noch ne deutliche reduzierung des betrachtungswinkels.



bei nem tft sitzt bei jedem pixel ein transistor bzw das pixel selbst ist ein transistor.

moderne lcd sind aber fast immer tft.





tritt vom dem als fernseher gewünschten tft einfach mal 3 meter weg,schau von schräg-oben oder schräg unten und von der seite während bei normaler beleuchtung ein dunkler film mit hellen kontrasten läuft.daran scheitern die meisten lcd-tft,wenn sie als fernseher eingesetzt werden.

wenn das halbwegs paßt,teste ne echte video-quelle.nur die wenigsten computer-tft rechnen das videoformat vernünftig hoch.
--
~!__/
 .o.o <-------------- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: