title image


Smiley Neue Festplatte installiert - Systemstart dauert nun ewig ...
Hallo,

habe ein aktuelles Asus-Board mit SATA-Onboard-Controller. Dieser besitzt 4 Anschlussmöglichkeiten, an Anschluss 1 und 2 läuft ein RaidO. Lief und läuft wunderbar.

Nun habe ich aber an Anschluss 3 und 4 noch jeweils eine Platte gehängt und nun dauert der Systemstart bald 10 Minuten. Ist erstmal die Windows-Oberfläche erreicht scheint alles in Ordnung. Aber beim Bios-Start hängt er mehrere Minuten bei der Aktion "identifying ide drives", was eigentlich bisher 2-3 Sekunden dauerte !? Wenn er dann alle Platten erkannt hat, lässt Windows auch noch mal ne Weile auf sich warten, bevor der Start beginnt.

Muss ich im Bios noch irgendwas änderen, oder wie ???

Habe ich die Platten eigentlich richtig angeschlossen ? In der Anleitung hatte ich leider nichts dazu gefunden. Kann es vielleicht sein, dass man die Raid-Platten z.B. an Anschluss 1 und 3 hängen muss ?

Einfach reinstecken und Spaß haben wäre wieder mal zu einfach gewesen ;-)

Ohhhh man.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: