title image


Smiley Von außen feststellen, ob Kabelanschluss genutzt wird?
Hallo,



ich erhielt gestern einen Anruf meines Kabelnetzbetreibers hier. Die Gebühren seien noch nicht bezahlt, und ich muss das unbedingt nachholen. ALs ich sagte, dass ich ihn nicht nutzt, glaubte man mir nicht!



Situation: Ich wohne in einem Mietshaus mit mehreren Parteien. Kabelanschluss liegt NICHT in meiner Wohnung, also kann von daher auch eigentlich nicht in irgendwelchen Unterlagen drin stehen.



Allerdings habe ich ein paar Tage mal testweise den Anschluss ausprobiert (Kabel übers Fenster), um eine Entscheidung zu fällen, ob SAT oder Kabel. Nun nutzte ich aufgrund der Kosten allerdings SAT!



Meine Frage: Könnte der Betreiber das irgendwie "gemessen" haben? Aber wie soll er da genau auf unsere Wohnung gekommen sein? Nicht alle Wohnungen haben hier Kabel!

Allerdings habe ich auch gehört, dass der Anschluss angeblich noch schwarz sei (auch ein Grund warum ich ihn nicht nutzte) - vielleicht haben die nur testweise als Bluff hier durchtelefoniert?



Naja, jedenfalls hab ich ihn nicht und nutze ihn nicht. Hoffe nur, dass die das damit auch einfach abhaken.



Danke!



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: