title image


Smiley an die mamis! wie lange habt ihr eure babies gestillt?
Hallo!



ich war neulich mit meinem sohn beim kinderarzt - er ist jetzt fast 5 monate und voll gestillt. dieser meinte, dass ich eine von wenigen müttern bin, die ihr baby solange stillen. da ich mit meinem sohn öfter mal in die stillgruppe, zum babyschwimmen, spielgruppe ......, gehe, kenne ich mittlerweile einige mamis, die ihre gleichaltrigen babies auch stillen. liegt es daran, dass gerade stillende mamis zu solchen sachen gehen (stillgruppe logischerweise schon), aber dass kann ja auch nicht sein?! ich kenne ein paar mamis, die nicht stillen konnten (aus anderen gründen) aber ich hatte schon das gefühl, dass der trend wieder sehr zum stillen geht. aber der KA wird ja auch keinen mist erzählen, was hätte er den davon? werden die meisten babies wirklich nicht mehr länger als 2 monate im durchschnitt gestillt und schon mit 4 monaten beigefüttert?



nun meine frage (auch rein interesse halber)- wie lange habt ihr eure babies gestillt, oder auch nicht, wann habt ihr mit beikost angefangen - habt ihr die breie selbst gemacht, oder habt ihr gläschen gekauft?



wie hat das stillen bei den ersten zähnchen funktioniert? habt ihr abgestillt oder haben sie gelernt, dass es weh tut, wenn man reinbeisst?



ich für meinen teil habe vor, 6 monate voll zu stillen und dann pro woche ein neues nahrungsmittel dazuzunehmen. wie lange ich überhaupt stille, kann ich noch nicht sagen, da ich ja nicht weiß wielange es funktioniert und wie es dann mit den ersten zähnchen ist (gott sei dank hat er noch keine)....



Fragen über fragen - ich hoffe jemand hat lust seine meinungen und erfahrungen mit mir zu teilen, würde mich sehr darüber freuen!



LG

Fantom

Fantom Hunde kommen, wenn sie gerufen werden. Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: