title image


Smiley Win2k SP3 - Nerv mit PCI-USB2 Karte + Kartenleser
Hallo



Ich hab in meinen PC nachträglich eine PCI USB2 Karte mit NEC-Chipsatz einbauen müssen, weil das Motherboard kein USB2 kann...



Der Anschluss eine externen Festplatte klappt problemlos, nur mit dem Kartenleser gibt immer Nerv: Ich schließe ihn an, und er wird im Gerätemanager mit einem gelben Ausrufezeichen angezeigt + "Gerät kann nicht gestartet werden (Code10)" Meldung in den Eigenschaften.

Wenn ich aber das Gerät dann manuell noch mal starte gehts ohne Problem.



Wie gesagt es geht, aber es nervt und ich hätte es gerne irgendwie "automatisch" geregelt.



Woran könnte es liegen?



Gruß

Dom
"In the beginning the Universe was created. This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move." (The Book)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: