title image


Smiley Red Hat Linux - User sollen das Home-Verzeichnis auch per http erreichen
Hallöchen zusammen....

Ich habe einen kleinen Linux Server (auf Red Hat basierend) !

Darauf läuft ein Webserver (Apache) und auch ein FTP-Server.

Zur Zeit ist es so, daß halt ein bestimmtes Verzeichnis per http-erreichbar ist. Logisch. Und alle Benutzer die ich einrichte haben per FTP Zugriff auf den Server. Allerdings nur auf ihr HOME-Verzeichnis. Dort können Sie machen was sie wollen.



Jetzt möchte ich aber, daß die User das, was sie per FTP in Ihr Home-Verzeichnis laden auch per Webbrowser erreichen können. Also im Prinzip als eigenen Webspace.



Ich hab jetzt schon versucht mit Links zu arbeiten, aber irgentwie krieg ich das nicht hin, egal in welche Richtung ich den Link mache.





Folgendes hab ich versucht:



Verzeichnis /webserver <- ist das verzeichnis, was per HTTP erreichbar ist.

Ich habe ein Verzeichnis /webserver/mike angelegt und mit dem ln -s Befehl einen Link in mike's Home-Verzeichnis gepackt. Das kann er aber per FTP nicht aufrufen.

Ein Hard-Link (also nur ln) lässt mir das System nicht zu.



anders Herum hab ich es auch versucht.



Hat jemand anderes einen Tip für mich ?

Danke im Voraus für Infos. Bin schon am Verzweifeln.



Für Detailierte Fragen, gerne per ICQ: 83599193



Gruß

Benny





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: