title image


Smiley Bezugsquellen für Folienleitungen - Rastermaße genormt? Zuschnitt möglich?
Hi!



Ein Freund hat ein älteres Nokia "Klapp-Handy", bei dem Das Display "lustige" Dinge anzeigt - je nach "klappwinkel" verändert sich die Anzeige noch und wird teilweise völlig entstellt.

Ich gehe mal ohne selber reingeschaut zu haben davon aus, dass die flexiblen Folienleitungen zwischen den beiden Händyhälften nen Knacks haben.

Er hat selber reingeschaut und festgestellt, dass die Folien (service-freundlich) in Klemmkontakten stecken.



Nun meine Fragen: Gibt es für diese Folien ein genormtes Rastermaß? kann man die auf passende länge und Breite zurechtschneiden?

Wenn ja - kann man die Dinger irgendwo bei den üblichen verdächtigen Elektronikversendern kostengünstig beziehen?? Unter welchem "Artikelnamen müsste ich dann suchen?



Danke für jeden Tipp.



Gruß

Carsten

Vermeintliche Tippfehler in diesem Posting sind keineswegs Rechtschreibfehler sondern Vorschläge für die nächste Rächtschraiprevorm ;o)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: