title image


Smiley Zecke entfernen ???
Guten Morgen !



Beim "Bartkraulen" meines Katers Lucky habe ich heute Morgen festgestellt, dass der Kerl eine Zecke hat. Sie sitzt ziemlich ungünstig, zwischen Hals und Mäulchen. Ich dachte erst, es sei einer dieser Pickelchen (warzenähnlich), die er hat, aber es war eine richtig schöne dicke Zecke.



Da ich noch keine Erfahrung diesbezüglich habe, könnt ihr mir bestimmt raten, WIE ich diesen ungebetenen Gast entferne, er ist so mittelgroß, wird also schon seit gestern ihn beehren.



Bei unserem Hund, den wir früher hatten, kann ich mich noch daran erinnern, dass meine Mutter dann die Zecke leicht gedreht hat und sie somit abging. Aber ich will auch nicht riskieren, dass der Kopf stecken bleibt.



Gehe ich recht in der Annahme, dass ich die "Aktion Zecke" nicht alleine bewerkstelligen kann ????? *blinzel* Heute Morgen bei der Begutachtung hatte Lucky mir schon die Hände zerkratzt, logisch........:-)



Anja, Lucky und die Zecke



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: