title image


Smiley PC "friert" bei Einlesen von CD`s ein.......! HILFE!!!!!!
Hi!



Folgendes Problem:



Ich habe einen PC komplett neu bespielt. XP-Installation inkl. aller benötigen Software-Komponenten usw.! Nach dem letzten Neustart ist aber ein folgenschweres Problem eingetreten:



Wenn XP läuft und ich eine CD einlesen will (sei es über den Arbeitsplatz oder über den Total Commander) "friert" der PC förmlich ein und reagiert auf nix mehr oder zumindest kaum noch. Erst wenn ich das CDRom-Laufwerk öffne und die CD frei gebe erwacht der PC wieder zum Leben und alles funktioniert wieder. Ich weiß nicht, was da im Vorfeld passiert ist, weil vor dem Neustart auch alles lief und ich die ganze Software installieren konnte. Das letzte was auf den Rechner raufkam war CloneCD und NERO 6.6.13. An Nero kann es nicht liegen, weil ich damit nach der Installation noch eine CD-RW gelöscht habe. Kann es sein, dass CloneCD den Müll verursacht?



Sogar der PC-Start (das Hochfahren) bleibt stehen, wenn eine CD im Laufwerk steckt (obwohl das Laufwerk C als Start-Laufwerk bestimmt ist). Das Starten geht erst weiter, wenn die CD entfernt ist oder wenn es ganz quer läuft nach einem neuen Restart mit leerem CDRom-Laufwerk.



Wer hat so was schon mal erlebt und kann mir eventuell einen Rat geben?



Ich weiß nicht mehr weiter......! :-(



Vielen Dank im voraus.



Cu,



Heiko

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: