title image


Smiley Re: SQL-Statement klappt nicht
Wenn ich in dem Beispiel, wie Du es mir o.angegeben hast folgendes schreibe:

*********

qry_Date.Close;

qry_Date.SQL.Add('SELECT geb FROM kunden');

qry_Date.Open;

dtp_Date.DateTime:=qry_Date.FieldByName('Geb').AsDateTime;

********************

klappt das einwanfrei.

Wenn ich aber folgendes Schreibe:

*********

qry_Date.Close;

qry_Date.SQL.Add('SELECT geb FROM kunden WHERE kdnr=786');

qry_Date.Open;

dtp_Date.DateTime:=qry_Date.FieldByName('Geb').AsDateTime;

********************

erhalte ich die gleiche Fehlermeldung wie in meinem Programm.



Kann es sein, dass in dem DateTimePicker nicht ein einzelner Datensatz dargestellt werden kann?



Gruß

Gabi







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: