title image


Smiley Re: wg. "CHKDSK /f" :o)
Hallo shrike,



habe heute früh meine "TagderArbeitsNachtArbeit" nochmals überprüft, auf dem reparierten Rechner nochmals CHKDSK /? im cmd-Fenster abgefragt und den von Dir eingefügten Text gefunden.

Dass die Wiederherstellungskonsole ihre "eigenen Parameter" (/p und /r) mitbringt, hätte ich nicht gedacht.

Aber den Rechner unseres Netzwerkadmins trotz "gasender" Elkos auf dem Mainboard (MSI-Medion PC von 2001) noch einmal zu astreinem Betrieb hochfahren zu lassen, war mir Genugtuung genug. Man muss ihn nur während des BIOS-POST für ca. 5 Minuten anhalten, damit er (der PC, of course - *g*) seine "Betriebstemperatur" erreicht, dann läuft er rund wie ein "Sechszylinder" - :o)

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: