title image


Smiley Re: So meinte ich es nicht ganz
Dennoch unterliegen die - ich sage mal ganz allgemein - Datenträger einem natürlichen Verfall. Zudem kursiert heutzutage jede Menge Unfug, der mit der Wirklichkeit nicht viel zu tun hat und bei unbedarften Forschern zu erheblichen Verwirrungen und Fehlinterpretationen führen dürfte. Sollte also jemand in 2000 Jahren ohne wirkliches Vorwissen (woher auch) die heutigen Daten auswerten, wird er ein ziemlich falsches Bild bekommen.

Auch ist zu erwarten, dass vermeintlich wichtige Daten zwischendurch "umkopiert" werden, damit sie nicht verfallen. Es ist mehr als fraglich, ob da nicht gleich mal eben ein "stille-Post-Effekt" entsteht. Aber es war ja immer schon so, dass die eigentliche Wahrheit aus politischen oder moralischen Gründen schon mal der Legendenbildung zum Opfer fällt.



Ich will lieber nicht wissen, was man in 2000 Jahren für Vorstellungen über unseren Alltag haben wird ;-)
Der Treffpunkt im Internet
--------------------------------------
Die BRD ist wahrscheinlich das einzige Land der Erde, das zum Zwecke des Bürokratieabbaus erst mal eine Behörde gründet.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: