title image


Smiley Russlanddeutsche sind nicht gerade die Gruppe von Migranten...
...die durch besonderen Unwillen die deutsche Sprache zu lernen auffällt.

Da habe ich völlig andere Erfahrungen gemacht! Und diese nicht nur einmal!



Wenn das in Berlin anders ist, umso besser (ich denke eher, es fällt in der Großstadt nicht so auf). Im Bericht in Spiegel TV gings ja um ein Berliner Viertel (5km vom Reichstag)!



82% Ausländerkinderanteil in der Schule... Laut Lehrer-Interview sind 50% dieser Kinder nicht "beschulbar" > kriminelle Laufbahn ist somit vorgezeichnet...



In diesem Sinne: Viel Spaß noch in der deutschen Hauptstadt :-)



MK

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: