title image


Smiley Re: navigations-menü und iframe
Hallo.



> | [...] indemDudenIEignorierst



Ignorieren ist nicht gleich Ignorieren. Welche Art des Ignorierens Cheatah hier genau meinte, wissen nur die, die wissen, was er meinte ... daß er nicht allgemeinverständlich schrieb, ist zwar bedauerlich; aber ich schreibe ja auch nicht allgemeinverständlich. Zumindest nicht im allgemeinen. ;)



> > Und: Bei deaktiviertem JS sind fast alle Sites mit "Dropdown"-Menüs

> > für die Katz. Die Navigationen funktionieren meist überhaupt nicht.

>

> Da wird Dir wohl Jane Bond widersprechen.



Ja und nein. In der Tat war Cheatahs Folgerung, daß das "javascript-dropdown-menue" des OP bei nichtvorhandenem JS ein nichtfunktionierendes ist, so ziemlich die schwächste Äußerung, die ich von ihm innerhalb von, äh, knapp drei Jahren überhaupt gelesen habe. Denn der Begriff des "javascript-dropdown-menue"s ist nicht definiert, schon gar nicht so, daß das Menü erst und ausschließlich durch JavaScript generiert wird.



Allerdings gehe ich mit höchster Sicherheit davon aus, daß jenes Menü tatsächlich ohne JS unbenutzbar sein wird - von solchem Schrott gibt es einfach zu viel ...



> > Du sollst nicht primär mit ihm TESTEN!

>

> Dazu habe ich gar nichst gesagt. Abgesehen davon sollte es im IE dann

> aber laufen, wenn man nicht die Mehrheit der Benutzer vergraulen will.



Laufen - ja. Identisch aussehen: Nein. Sehr ähnlich aussehen: Vielleicht. Aber wie angedeutet, ich wußte ja bereits, was Cheatah meinte. ;)



Liebe Grüße,



Jane

Gegen die Editierfunktion.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: