title image


Smiley Re: Ansporn für Künstler
Hallo,



das stimmt das viel wenn nicht sogar die meisten großen Künstler an Depressionen gelitten haben. Aber ihre größten Meisterwerke haben sie in Lichten Momenten geschaffen, man kann es auch den Göttlichen funken nennen, eine Zeit in der sie aus dem Dunkeln ins Helle treten konnten.



Gruss

Gorg
Komm, gehen wir. Wir können nicht. Warum nicht? Wir warten auf Godot. Ach ja!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: