title image


Smiley Re: es war notwendig, ...
... heute früh den NetAdmin-Rechner ca. 5 Minuten im BIOS-POST zu halten, damit die entsprechenden Hardwarekomponenten auf Betriebstemperatur kamen, um das System zum Desktop hochzufahren. Danach war die Maschine über 4 Stunden im Installations- und Test-Einsatz - absolut klaglos!

Lediglich die Wiederherstellungskonsole mit ihren "merkwürdigen" CHKDSK-Parametern (/p und /r) war gewöhnungsbedürftig und die Tatsache, dass Windows XP die vorherige Installation samt allen Programm-Verknüpfungen und Systemmodulen deinstalliert und löscht, damit man hernach mindesten so viel Arbeit mit der Software-Reparatur oder der Neuinstallation hat wie mit Windows 98 (SE) "Bluescreenvertilgungsmitteln" - *g*.


Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: