title image


Smiley Das Ganze in die Funktion ABS(...) setzen => immer POSITIVER Wert (Betrag)
Hallo tomatch,



den Betrag einer Zahl (also den POSITIVEN Wert) einer Zahl erhält man in EXCEL mit dder Funktion =ABS(...), z.B. so :



Funktionen in der Tabelle :

 ABCD1Gewinn 2005Gewinn 2006SteigerungSteigerung ABSOLUT2-      150,00 Â€        300,00 Â€ =B2/A2=ABS(B2/A2)

Ergebnis :

 ABCD1Gewinn 2005Gewinn 2006SteigerungSteigerung ABSOLUT2-      150,00 Â€        300,00 Â€ -200%200%

Allerdings würde ich Dir nicht empfehlen, den Betrag auszuweisen, denn ansonsten könnte man denken, dass der Gewinn von +150€ im Jahr 2005 auf +300€ im Jahr 2006 gesteigert wurde ! Mathematisch gesehen ist das also FALSCH !

Grüße, NoNet

  1,2,3 - kleine Excelei :   Infos + Anmeldung zum Jährlichen Exceltreffen



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: