title image


Smiley Re: Dokumente schützen
..da ich selber entwickler bin, denke ich mehr aus meiner Richtung.



Bei Autorenfelder kann man die Gruppe der Server-Admins setzen, damit man Zugriff hat wenn es den Mitarbeiter mal nicht mehr gibt. Ansonsten ist zusätzlich z.B. der Name des einen Mitarbeiters gesetzt, der das Dokument erstellt hat, damit kein anderer das Dokument bearbeiten kann.



Je nach dem, wie man es macht.

1. Will ich generell für Gruppen oder Personen die Bearbeitung sperren, dann kann man sehr gut mit Rollen arbeiten.



2. Will ich, das nur der Ersteller das Dokument bearbeiten kann, wie willst Du hier mit Rollen arbeiten?



Ich denke, dass muss man je nach Situation festlegen.


WYSIWYG - Was Du siehst ist was Du bekommst! ...was Du bekommst ist nicht immer was Du willst.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: