title image


Smiley Re: float in dl
Ich schreib meine Antworten auf beide Beiträge mal zusammen.



>> So gesehen müssten Formulare genau umgekehrt gebaut werden:

>> dt enthält das Eingabefeld und dd die Beschriftung.

>

> Ja, wenn label die Erklärung ist. Nein, wenn label der Titel ist.

...

> <h1>Beschreibung</h1>

> <p>Beschriebenes</p>

...

> <dt>Beschreibung</dt>

> <dd>Beschriebenes</dd>



Warum steht die Beschreibung nicht in dd?



> Vor allem ist mir dabei die unterschiedliche Auszeichnung von Beschreibung

> und Beschriebenem wichtig, weshalb mich td nicht sehr überzeugt.



h1/p und dt/dd stellen weniger Beschreibung und Beschriebenes dar, sondern Zusammenfassung und Ausführung bzw. Beschriebenes und Beschreibung (andersrum!).



>> > 2. Tabellen sind meiner Meinung nach vom Sinn und Zweck ihres Daseins

>> immer

>> > noch näher dran als Definitionslisten am hier zur Debatte stehenden

>> > Anwendungsbereich.

>>

>> Ja.

>

> Weshalb? Tabellen strukturieren vor allem vertikalen (th/td), was dem

> horizontalen Verlauf von Formularelementen (Linearisierbarkeit als

> selbstverständlich vorausgesetzt) widerspricht.



Wie kommst du darauf?

<table><tr><th scope="row">Name<td><input><tr><th scope="row">E-Mail<td><input></table>
Dieser Beitrag ist gratis und vom Umtausch ausgeschlossen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: