title image


Smiley Re: Nein, aber zum Austausch eines LS-Schalters braucht er einen Elektriker
Muß natürlich jeder selbst wissen, wie weit er welches Risiko trägt. In deinem Extrembeispiel müsste ja dann der neue (selbst installierte) Sicherungsautomat defekt sein, und noch eine große Last an dem Strang hängen. Wenn er vom Elektriker eingebaut wurde (und auch gemessen wurde, was ich nicht bei allen Elektrikern glaube, das sie das tun) und defekt geht, dann könnte dein Extremfall genau so eintreten.

Und die Häuser/Wohnungen möchte ich sehen, wo alle Elektroinstallationen mit Messprotokollen haarklein nachgeweisen werden können.

Gruß Jägermeister

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: