title image


Smiley Re: navigations-menü und iframe
Cheatah:

> NeinderIEkonntedasnochniewieallgemeinbekanntistunddiegängigenWorkaroundssindebenfallsmehralssuboptimalwassichnurvermeidenlässtindemDudenIEignorierstoderdasKonzeptänderst.



Es gibt da zwar noch ein Oder, aber den IE zu ignorieren würde ich nicht als Alternative ansehen.



> Und: Bei deaktiviertem JS sind fast alle Sites mit "Dropdown"-Menüs für die Katz. Die Navigationen funktionieren meist überhaupt nicht.



Da wird Dir wohl Jane Bond widersprechen.



> Du sollst nicht primär mit ihm TESTEN!



Dazu habe ich gar nichst gesagt. Abgesehen davon sollte es im IE dann aber laufen, wenn man nicht die Mehrheit der Benutzer vergraulen will.



Diese Meinungen und Argumente zu Frames, wie auch Tabellenlayout etc., werden immer wieder vehement kollportiert. Ich habe da aber eine durchaus differnziertere Auffassung. Man muß sich nur über die Nachteile im Klaren sein. Ich habe da aber keinen missionarischen Eifer.



Ich persönlich halte Cheatas Beiträge im Gegensatz zu ihm selbst nur selten für konstruktiv, aber oft am Thema vorbei.



Ich bin übrigens nicht der Initiator von diesem Thread mit dem ursprüngliche Problem.


Gruß Stefan

www.triess.de - Meine Themen: Consulting Forschung Entwicklung Projektierung Elektronik Software Mechanik Verfahren Messverfahren Kommunikation Navigation Map Matching Location Based Services Telematik komplexe Test- und Demonstrationssysteme GPS BS26 ISDN X.25 X.31 GSM GPRS UMTS DSL TCP/IP ACP SPS PC LAN WAN Feldbus Internet/Intranet Webdesign SQL Client/Server RedOx LF pH rF


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: