title image


Smiley Re: SQL-Statement klappt nicht
Wenn du ADD benutzt, solltest du den Inhalt vorher mit qry_aendern.SQL.CLEAR löschen!

Ansonsten schreibst du immer hinten dran.



Zweitens solltest du bei Verwendung von Parametern vor der Wertzuweisung immer auch den Feldtyp definieren:

qry_aendern.Parameters.ParamByName('KDNR').DataType := ftInteger;

qry_aendern.Parameters.ParamByName('NACHNAME').DataType := ftString;

qry_aendern.Parameters.ParamByName('GEB').DataType := ftDateTime;



Und drittens, probiere es doch mal einfacher:

qry_aendern.SQL.Text :='UPDATE kunden SET nachname='+#39+Ed_Nachname.Text+#39

+' WHERE kdnr='+lbl_Kdnr.Caption;

qry_aendern.ExecSQL;

(und kein Open hinterher!)



bye,

Helmut





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: