title image


Smiley Re: nochmal: inkrementelle Sicherung des Profiles?
Moin,

14 Tage "online"? *smile* Du bist einfach zu gutmütig. Das Problem hatte ich an einer anderen Arbeitsstelle auch mal. Weil ebenfalls alle "angemeldet" bleiben mußten. Das ist dann mit einer Zwangsabmeldung nach 2 Stunden Inaktivität gelöst worden. Hat ein wenig Aufregung gegeben, aber nach zwei Wochen war das Thema durch.



Ok, hilft Dir jetzt nicht wirklich. Die Idee mit geplantem Task und einer kleinen Batch-Datei ist doch gar nicht mal so schlecht. Versuchs doch mal per xcopy. Da kannst Du per Schalter die Aktion aussuchen, wie die Dateien gesichert werden sollen: nur ab nem bestimmten Tagesdatum, nur wenn im Zielverzeichnis die Dateien schon vorhanden sind, mit Qittierung oder ohne, weitermachen auch bei Abbruch, etc.


_______________________________
<[oo]===OOOO===[oö]>
Mit vier, spielt fünf.

Gruß J :-) chem


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: