title image


Smiley Re: Dann hätte ich ...
Schuldigung,



aber da muss ich intervenieren:



Kein Schlagzeuger, der was auf sich hält würde so eine Art der "Aufnahme" mitmachen! Es mag sogar sein, dass das Ergebnis hinterher technisch gut klingt, von Musik kann da aber keine Rede mehr sein. Ein gut gestimmtes Schlagzeug ist eine Einheit und klingt entsprechend Abgenommen und abgemischt so, wie ein Schlagzeug klingen soll. Falls nicht, liegt das entweder an der Stimmung, dem Raum, der Abnahme, am Mix oder schlimmstenfalls an allem zusammen!

Und was die Anzahl der Micros angeht: 8Kanäle sind da mehr als ausreichend, es sei denn man hat ein Mörderset mit 6 Toms 2 BDs usw. Für ein 5-Peace-Kit reichen 8!

Falls Du (sven) mehr über Schlagzeugrecording wissen möchtest oder musst, würd ich Dir www.homerecording.de empfehlen. Wenn Du 15 Euro locker machst und Premium-Member wirst, kannst Du Dir auch die beiden, sehr gut gemachten Workshops zum Thema anschauen (allergings wäre ich auch nicht abgeneigt, Dir diese zukommen zu lassen, falls interesse besteht).



Gruß, André

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: