title image


Smiley Das haben wir scheinbar ganz ähnlich gesehen
Moin Kosmo.



Ist schon lustig. Wenn ich Dein Posting hier so lese, denke ich quasi nach jedem Satz "Stimmt, ging mir genauso". Ich habe mir die Collectors Edition von Morrowind gekauft, mit der festen Absicht, dieses Spiel zu spielen, durchzuspielen und ebenfalls lieben zu lernen (wie schon längst bei Gothic geschehen). Aber ich kann es nicht lieben ;-)

Alleine schon die "leblose" Welt verschreckt mich. Auch wenn es einem Rollenspiel sicherlich nicht gerecht wird - mehr als zwei Stunden konnte und wollte ich es nicht spielen. Es verstaubt jetzt leise vor sich hin...



Ich finde wirklich, dass Gothic (2) es ziemlich perfekt macht. An Gothic 2 habe ich kaum etwas auszusezen und für den Nachfolger würde ich mir lediglich eine (deutlich) größere Spielwelt wünschen. Klar, dass sich auch grafisch etwas tun sollte, aber das Gameplay darf meiner Meinung nach ruhig das gleiche bleiben. Größere Welt, mehr Lager, welchen man sich anschließen kann, mehr Interaktion mit der Umwelt. Die Tagesabläufe der Charaktere dürfte mal abwechslungsreicher gestaltet werden. Aber ich denke, dass jeder einzelne dieser "Kritikpunkte" (viele und vor allem schwerwiegende sind es ja nicht) im dritten Teil angegangen wird.

Man, was freue ich mich auf diese Spiel...



MfG Blase

"Die Zeit, in der man quasi Gott-gleich über den eigenen Computer walten konnte, sei damit zu Ende."

It´s not a bug, it´s a feature!!

There are 10 types of people, those that understand binary and those that don't!

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: