title image


Smiley Re: ... denn wer sich Allianz versichert
... na, da werde ich aber sofort bei der PKV anrufen - schliesslich hab ich auch noch 20% Selbstbeteiligung.

Wenn das stimmt, was Du sagst - Danke für den Tipp.

Aber das mit der gesetzlichen Deckelung, ich weiss nicht. Es gab mal ein Angebot, da sollte man jetzt mehr zahlen für einen "Garantierten Altersentlastungsbetrag" von 200 DM ab wenn man 65 ist, meinst Du das?

Schien mir damals auch nicht so besonders prickelnd: Du zahlst dann 200 DM weniger als ein Tarif, von dem Du ja eigentlich gar nicht weisst, ob andere den zahlen müssen. Oder eher so wie im Sommerschulssverkauf: 20% auf einen Preis, den es SO nie gab....



Klar ist mir meine Gesundheit alles wert - fragt sich blos, ob es nicht in manchen Fällen günstiger ist, gesetzlich versichert zu sein und dann eventuell in Einzelfällen noch was aus der eigenen Tasche draufzulegen.



Dein Argument, dass GKV-Mitarbeiter Prämie kriegen, wenn sie einen vom Wechseln abhalten, zieht auch nicht: Glaubst Du, PKV-Mitarbeiter lassen einen kampflos ziehen?



Und warum eigentlich darf man, wenn man sich einmal hat befreien lassen, nicht mehr in die GKV zurück, wenn die so scharf auf Kundschaft sind?



Fragen über Fragen....



Ich frag jetzt jedenfalls mal bei der Versicherung nach!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: