title image


Smiley Re: (für mich) unbekanntes Katzentrockenfutter von Vollmer's ......
Hallo liebe Monion,



ich habe mir mal die Seite mit dem Katzenfutter im Internet angesehen, da ich das Futter nicht kenne.

Was mir da auffällt, dass zwar Fleischbestandteile angegeben sind, aber nicht die Menge und welche Fleischbestandteile. Da Katzen ja Fleischfresser sind, ist es schon wichtig zu wissen, was da für Fleischbestandteile drin sind. Das kann alles mögliche sein. Auch tierische Abfälle. Hinzu kommt, dass sehr viel Getreide wie Mais, Weizen, Gerste und Weizenkleie drin sind. Es steht nicht dabei ob tatsächlich die Getreidekörner verarbeitet wurden oder nur die Abfallstoffe vom Getreide. Die anderen Zusatzstoffe werden sowieso bei den meisten Futtersorten künstlich hinzugefügt. Das macht man deshalb, weil das Futter immer zu wenig Fleisch enthält. Besonders ist Taurin wichtig, weil Katzen es nicht selber im Körper bilden können. Wenn es fehlt, ist das für die Katze tödlich. Das ist nur im Fleisch enthalten. Bei Vollmer's Katzenfutter wird es aber als Zusatzstoff angegeben. Deshalb kann da nicht ausreichend Fleisch enthalten sein.

Das ganze liest sich so, wie es beim Aldi TF auch ist. Davon haben die meisten Katzen allergische Reaktionen gezeigt.

Von billigem Katzenfutter muss man mehr geben als von den teureren Sorten. Dann ist es nicht mehr billig. Hinzu kommt, das Du auch noch Strom für warmes Wasser brauchst oder Zusätzlich noch Hühnerbrühe herstellen musst, um es über das Futter zu geben.

Meine Pflegekatzen bekommen zur Zeit das Royal Canin TF. Die fressen davon 2x täglich 45 gr. Das ist sehr viel weniger, als bei anderen Futtersorten. Das Fell ist seidig glänzend, der Stuhlgang ist normal und viel weniger, als bei den anderen Futtersorten und stinkt auch nicht so fürchterlich.

Ich empfehle Dir mal, auf meiner HP die Seite "Katzenpflege zu lesen. Da steht ein Interessanter Bericht gleich zu Anfang über das Katzenfutter von der Tierhilfe Kassel. Es haben mich deswegen schon Bekannte angerufen. Sie waren entsetzt, als sie das gelesen haben und bedauerten sehr, was sie ihren Tieren mit falschem Futter angetan haben.

Aber ausprobieren kannst Du es ja mal. Manche Beschreibungen von Katzenfutter wirken sehr irritierend.



LG marilse.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: