title image


Smiley Re: Oracle-SID variabel an Connection String übergeben
Das Problem: CONNECTION.CONNECTION_STRING wird einmal initialisiert, bei Änderung der ComboBox-Auswahl hat dies aber keinen Einfluss darauf. Woher auch? Denn schliesslich ist CONNECTION.Variable_DATENBANK_AKTUELL von Anfang an leer, so dass hierfür ein Leerstring in CONNECTION.CONNECTION_STRING eingefügt wird. Du darfst also erst bei Änderung von CONNECTION.Variable_DATENBANK_AKTUELL auch CONNECTION.CONNECTION_STRING zusammensetzen.



PS: Deine Namensvergaben ist -- in der Deutlichkeit muss ich es leider ausdrücken -- saumässig schlecht. Microsoft hat für die Benennung von Klassen und deren Membern klare Richtlinien vorgegeben. Zu deren Einhaltung ist man zwar nicht verpflichtet, aber es hilft ungemein. Das was du da fabrizierst kann kein Mensch lesen oder verstehen.

Meine Microsite || SQL-Tips.de || D-3 (2007/08) / AI-29 (2006)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: