title image


Smiley auf keinen Fall Quarzsand!!! s. Text...
Hallo, egal was Du machst, lass die Finger von Quarzsand!



hier ein Auszug aus dem Sicherheitsdatenblatt gemäß 2001/58/EG für Quarzmehl MIKROSIL:



3.2 Gefährdung für Mensch und Umwelt: Keine Gefährdung für die Umwelt. Durch TRGS 906 sind Tätigkeiten, bei denen Beschäftigte alveolengängigen Stäuben in Form von Quarz ausgesetzt sind, als krebserzeugende Tätigkeiten eingestuft, siehe auch Ziffern 6, 8, 11, 12 und 15.



6. Maßnahmen bei unbeabsichtigter Freisetzung



6.1 Personenbezogene Vorsichtsmaßnahmen:

Staubbildung vermeiden. Bei Überschreitung des Arbeitsplatzgrenzwertes für Quarzfeinstaub < 5 µm (0,15 mg/m³) nach TRGS 900 Atemschutzgerät verwenden; siehe Ziffer 8.



8. Expositionsbegrenzung und persönliche Schutzausrüstung



8.1 Expositionsgrenzwerte: Arbeitsplatzgrenzwert nach TRGS 900: 0,15 mg/m3 für Staubanteile in einer Partikelgröße < 5 µm (Schwebstaub)



Quelle:



http://www.euroquarz.de/de/produkte/sd_mikrosil.html



als ich mal Quarzsand kaufen wollte, haben die Jungs aus dem Shop mich eindringlich davor gewarnt und mir von jemand berichtet, der ernsthaft gesundheitliche Probleme davon bekommen hatte.



Ich bin auf Glasperlen umgestiegen! Die sind zwar etwas teurer, aber nicht so schädlich und die Oberfläche wird auch noch besser...


Gruß Ernst-Peter

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: