title image


Smiley Teilantwort
>Sind die Qualitätsunterschiede auch so deutlich und die Preisdifferenz berechtigt<



Aus meiner Sicht heraus nein.

Ich nutze schon seit Jahren Metz-Blitze und auch sehr viele Kollegen aus dem Bereich Bildreportagen nutzen ausschließlich Metz. Die Geräte sind allesamt sehr ausgereift und robust.

Canon hat bei den betreffenden Pendants ab und an den Vorteil, dass einige Features exakt auf die Kameraelektronik abgestimmt sind, zB Blitzbelichtungsmessung, 2. Verschluss und ähnliches mehr. Brauchts man dies und hat Metz es nicht, muss man halt zu einem Speedlite greifen.




Salvo errore et omissione (Mit Vorbehalt von Irrtum und Auslassung)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: