title image


Smiley Re: Scandisk..??
Hallo CapFan,



die Festplatten-Prüffunktion heißt wieder wie bei gutem altem DOS: CHKDSK.EXE, die im Windows-Ordner weilt und mit dem Parameter /? ihre Optionen preisgibt:



/p = nur prüfen



/r = prüfen und reparieren (bei DOS der Parameter /f)



Um die Parameter abarbeiten zu können, benötigt Chkdsk das Programm AUTOCHK.EXE, welches in der Regel ebenfalls im Windows-Ordner abgelegt ist.

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: