title image


Smiley Re: Lehmann vs. Kahn
>>> Und wenn Hoeneß sagt, dass der von Klinsi verursachte Nervenkrieg Kahns schlechte Leistungen in den letzten Spielen verursacht hat, denn ist das ein Grund mehr, Kahn nicht reinzustellen. Was wollen wir mit einem nervenschwachen TorhEer? Also, das war ein Eigentor von Hoeneß. <<<



man könnte es höchstens so interpretieren, daß kahn etwas zu verlieren hat, nämlich seinen nr. stammposten, seinen ganzen stolz, der dahinter steckt. in der öffentlichkeit hätte er klar verloren. während lehmann in der öffentlichkeit eigentlich nur gewinnen kann, womit sich natElich einfacher leben lässt.
Signatur - mein Favorit: http://www.spotlight.de/zforen/tvk/m/tvk-1150892666-18454.html

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: