title image


Smiley was wäre wenn?
ich versteh die ganze diskussiion sowieso nicht. das ist doch kindergarten. im tor haben wir mit sicherheit kein problem, würden 11 torhüter spielen, dann würden weltmeister werden, denn von denen haben wir genug mit der qualität sehr gut. viel größere probleme gibt es vor dem torhüter und da mein ich nicht nur die abwehr, besonders auch das mittelfeld. gott sei dank sind die leute mal aufgewacht und haben erkannt das ballack kein weltklasse spieler ist. in der bundesliga, da musst du kein übermensch sein um "weltklasse" zu sein, der soll ruhig mal nach england gehn. ballack kann kein spiel in die hand nehmen, geschweige denn rumreisen oder akzente setzen wie z.b. effe. ballack ist nur im kopfballspiel weltklasse !!!

aber der supergau wär ja diese situation:

einer von beiden (lehmann oder kahn) wird nr.1 (ok, logisch), der andere hört daraufhin auf = hildebrandt 2 tormann. bis hierher noch ok. jetzt verletzt sich aber der erste (also kahn oder lehmann) zwischen der zeit von nominierung und eröffnungsspiel, dann haben wir mit hildebrandt einen im tor stehn, der da meiner meinung nach absolut nicht hingehört (siehe threat unten) !!!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: