title image


Smiley Re: Frage zum BAFÖG Bescheid!
Das bedeutet, dass Du insgasamt 255€ erstatten musst, dass aber von den laufenden Leistungen schon ein Teil, also 10% Deines errechneten Gesamtbedarfs (Tabelle), aber max 50% Deines Förderungsbetrags, einbehalten wird.

Den Rest, das muss auf nem weiteren Blatt des Bescheides stehen, musst Du überweisen.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: