title image


Smiley Re: Mehrwertsteuer nicht ausweisbar - was bedeutet das?
Das ist nur wichtig für Geschäftskunden, die Vorsteuerabzugsberechtigt sind.

Die in Rechnung gestellte Umsatzsteuer (für den Wagen) können Unternehmer wiederum mit Ihrer erhobenen Umsatzsteuer (für gelieferte Waren)verrechnen.

Im Rahmen der Umsatzsteuervoranmeldung können Unternehmer damit die Steuer quasi zurückfordern, oder mindern.

Auf Privatkunden hat dies keine Auswirkung.









geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: