title image


Smiley zu den Platten
Hallo



Die Tipps finde ich interessant, weil sie eigentlich genau auch auf meine Anforderungen zutreffen.



Ich habe hier im Büro eine IBM Intellistation Z-Pro, auf der nur ein 3,2ghz P4 seine Arbeit verrichtet. Würde aber auch zum Athlon raten, weil der zusätzlich auch besser kühl und leise zu halten ist.



Mein eigentlicher Tipp gilt aber den Festplatten: Hier sollte man vor allem auf den CACHE achten, nicht so sehr die Umdrehungszahlen. Ich selbst habe zwei Samsung 5400er mit 8mb Cache, die super leise und schnell sind.



Zum RAM: MDT nehmen, würde aber mal mit einem GB anfangen, und wenn das nicht reicht, dann nochmal ein GB dazu.



Graka: Schau mal nach einer Matroxx oder Quadro NVS. Im Hinblick auf Bildbearbeitung würde ich durchaus über eine zwei-Monitorlösung nachdenken. Ich hab das hier im Büro, und man ist unglaublich schnell damit. Beide sind passiv gekühlt und für 2D optimal.



soweit mal dazu.



Schönes Pixelschieben wünsche ich!

DOM


































"In the beginning the Universe was created. This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move." (The Book)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: