title image


Smiley Re: Keine Chance !
so flexibel, dass sie sich einen anderen Job suchen ?

Wenn ich zu meinem Chef gehe und einen rauchfreien Arbeitsplatz verlange, dann ist der verpflichtet, dafür zu sorgen.

Wenn es das durch eine dienstliche Anweisung an die Kollegen macht, dann hört sich die Unflexibilität schnell auf.



Das Problem dabei ist, dass er es auch durch meine Versetzung an einen anderen Arbeitsplatz machen kann. Das Riskiko muss ich bei sowas natürlich einkalkulieren.

Oder dass er mir dann halt einen befristeten Vertrag nicht verlängert.



Aber bei einem nicht rauchenden Chef würde ich da schon Chancen sehen.

Erst mal im Gespräch natürlich.

Aber dann richtig. Es soll sogar welche geben, die holen bei sowas eine Motivkündigung raus - auch nicht schlecht, ein paar Monate bezahlter Urlaub...
Gruppenfoto: Y8

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: