title image


Smiley Ein kleines Meisterwerk der Satire ...
Nur ein kurzes Beispiel: Word mag keine Bilder, es passiert immer mal wieder, dass Bilder bei sich ändernen Seitenumbrüchen "verschwinden". Die liegen dann rechts oder links des bearbeitbaren Bereichs, und können dort i.d.R. auch nichtmehr geholt werden. Manchmal kommen die aber auch wieder von alleine zurück. Abhilfe kann man schaffen, indem man Bilder in Tabellenzellen packt. Dann geht aber der Textumfluss nichtmehr... Word wird etwas stabilder, wenn man die Bilder verknüpft, dann mag word aber diese oftmals nichtmehr gerne alle ausdrucken. Das kann beheben, indem man die Seitanansicht auf 10% stellt und den Rechner mal fünf Minuten rattern lässt. Scrollen ist leider bei vielen Bildern auch nichtmehr vernünftig möglich. Man kann dem aber begegenen, indem man anstelle der Bilder Platzhalter anzeigen lässt. Nummerierungen sind in word ein Graus bei langen Dokumenten ...



Es weiß nicht, ob du dir bewußt bist, daß dir eine überaus treffende und witzige Satire gelungen ist! Ich hab mich köstlich amüsiert. Selten wurde die ganze vertrackte Sache mit wenigen Sätzen so überzeugend und wirkungsvoll auf den Punkt gebracht!



(Klarstellung: das ist keinesfalls ironisch oder negativ gemeint, sondern voller Anerkennung.)













geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: