title image


Smiley Re: Vor und nach Backup Batch-Datei einfügen
Erstens: XP hat den ntbackup an Bord, der sich auch über die Kommandozeile mit Parametern aufrufen lässt. Im XP "Hilfe- und Supportcenter" einfach mal nach "ntbackup" suchen.



Zweitens: Auch ein Taskplaner ist an Bord, siehe in der Systemsteuerung unter "Geplante Tasks". Ein Blick ins "Hilfe- und Supportcenter" hilft auch hier, die Details zu erkunden.



Drittens: Eine Textdatei schreiben.

@echo off

sc stop mssqlserver

start /wait ntbackup [passende Parameter]

sc start mssqlserver

Viertens: Diese Datei so umbenennen, dass sie die Endung .cmd bekommt (Warnung ignorieren), und mittels Taskplaner zu den gewünschten Zeiten starten.



Anm.: Ich verwende seit XP immer das Kommando "sc", das kann Dienste auch remote konfigurieren.

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert,
wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
'Das ist doch technisch gar nicht möglich!'


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: