title image


Smiley Re: Geräuscharm: ATX Netzteil durch externes (passives) Netzteil ersetzen ?
Erstens geht ein Notebooknetzteil nicht am PC, denn es hat nur eine Spannung, gegenüber 5 Spannungen am PC-Netzteil!

Zweitens kannst dir für das Geld eines passiv gekühlten PC-Netzteils mindestens 2 Gute Leise Markennetzteile holen.



Tausch dein verbasteltes Netzteil, dass eh am Rande der Katastrophe steht, gegen ein gutes mit 120er Lüfter und du hast Ruhe.



Deinem Netzteil nützt es nämlich recht wenig, wenn du die Temperaturen im PC überwachst, du solltest die Temperaturen im Netzteil auch überwachen!

Um die niedrig zu halten sind u.a.die zwei Lüfter auch mit drin.

Regelst du die Lüfter runter, weil sie laut sind, dann kann es bei Last Überhitzen.

entweder schaltet es sich dann ab, oder geht drauf, eins von beiden.

Kuck mal im Handel, da gibts ein 420W NT mit 120er Lüfter von Coba, dass wurde von der Zeitschrift CT in nem Netzteiltest als Gut Bewertet.









geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: