title image


Smiley Stimme Schnarchibald zu...
...der Windows-Mediaplayer v10, den man ohnehin zum herunterladen bei Musicload

braucht, kann Dir Deine Musik auch auf CD brennen, vermutlich konvertiert er das im

Hintergrund um. Er hat auch die Möglichkeiten zu überprüfen, ob Du berechtigt bist,

die entsprechenden Titel zu brennen (ist bei Musicload meistens 10x möglich) oder

das Zeug auf einen (DRM-fähigen) MP3-Player zu packen.

Und wenn Du es dann immer noch als WAV haben willst, kannst Du es ja wieder von der

gebrannten CD herunterziehen :-)
gruss Muadib

"Wir brennen lichterloh und verströmen doch so wenig Licht..."


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: