title image


Smiley Re: Frage zur Änderung der neuen deutschen Rechtschreibung
Hallo Tina,



die von dir angesprochene Änderung erlaubt es jetzt wieder, "Euch" im Brief groß zu schreiben. Sie schreibt es aber nicht vor. Kleinschreibung der Personalpronomen ist weiterhin erlaubt, lediglich die Höflichkeitsform "Sie" muss groß geschrieben werden.



In deinem Posting sind allerdings noch ein paar andere Dinge, die du im Zuge der Rechtschreibung beachten solltest:

Hallo Hier fehlt ein Komma. Danach geht es klein weiter.

 

Hier fehlt das Pronomen "es" Passt hier zwar nicht rein, aber ich weiß nicht, wo ich es sonst reinschreiben soll.

Hier fehlt das Pronomen "Ich" Habe eine Frage zu den aktuellen Änderungen der neuen deutschen Rechtschreibung.



Und zwar geht es darum, wenn man jetzt beispielsweißse fragt: "Wie geht es euch"?



Wird dann "euch" wieder groß geschrieben, Hier dagegen ist das Komma zuviel. nach den Änderungen vor ein paar Tagen?



Auf solche Dinge wie umgangssprachliche Wortwahl "rein", "reinschreiben", "darum, wenn" oder semantische Schwächen gehe ich jetzt nicht weiter ein.



Liebe Grüße,

Saluk



diu vive floreque.
Spockus

erreicht am 04.03.2008 09:47:23

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: