title image


Smiley Knotenpotentialverfahren
Hallo,





ich habe zum Knotenpotentialverfahren eine Übungsaufgabe gerechnet. In der Schaltung sollten drei Ströme zum Schluss berechnet werden. Ich komme auch auf die Werte der Ströme doch die Vorzeichen sind bei allen drei anderes rum. Ist das Ergebnis dann im Endeffekt doch richtig? Liegt das daran, dass man die Ströme die in einen Knoten rein und raus fliessen einfach anderes herum gezählt hat?





Vielen Dank schon mal im voraus.





MfG



Sebastian

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: